home impressum kontakt  
Industrie- und Umwelttechnik
Abwassertechnik
Wasserversorgungen
Biogas- & Erdgasreduzieranlagen
Schaltanlagenbau
Elektrotechnik
Beleuchtungstechnik
Industrieanlagen
Notstromversorgung
Haustechnik &  Erneuerbare Energien
Elektroinstallationen
Wärmepumpen &  Heizungsinstallationen
Photovoltaik
Wind- & Wasserkraft
Elektrozapfsäulen
Kleinkläranlagen
LEISTUNGEN
Kundendienst/ Energieausweis
Planung/Projektierung
Automatisierung/SPS
ALLGEMEIN
News
Firmengeschichte
Standorte/Kontakt
Jobangebote

Teilnehmer am E-GEM Programm

30.11.2011
Durch Energieeffizienz und moderne Energietechnologie können Gemeinden Energiekosten sparen. Und damit auch das Gemeindebudget und die Betriebskosten der GemeindebürgerInnen entlasten sondern gleichzeitig auch einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten.
  • E-GEM=Energiespargemeinde
  • Wer und was wird gefördert?

    Das Energieressort fördert damit die Entwicklung, Vorbereitung und Durchführung von lokalen Energiesparprogrammen und ganzheitlichen lokalen Energiekonzepten und die dabei anfallenden Kosten. Förderungswerber können oö. Gemeinden sein, die "Klimarettungspartner" des Landes Oberösterreich sind. Der Förderbetrag aus dem E-GEM ist mit max. 20.000,- Euro begrenzt.

    Konkreter Gegenstand der Förderung sind lokale, ganzheitliche Energiekonzepte zur Forcierung von Energieeffizienz und Ökoenergie auf lokaler Ebene. Es können auch Planungs- und Informationsmaßnahmen für diese Konzepte gefördert werden.

    Gefördert werden Kosten zur Erstellung und Umsetzung von kommunalen Energiekonzepten, z. B. externe Kosten für die Erstellung des Energieflusses sowie Feststellung der Potenziale, Planungs- und Informationsmaßnahmen. Nicht gefördert werden u.a. Investitionen in Anlagen sowie Personalkosten von Gemeinden.



     

    « zurück
         
      News
    weitere Infos
     
       
      Messen/Veranstaltungen
    weitere Infos
     
       
      NEU im Sortiment
    Elektrozapfsäulen
    von Einzel-Zapfsäulen bis zum kompletten E-Versorgungsnetz
    weitere Infos
     
       
      Zertifizierungen
    weitere Infos
     
       
      Live Bilder Versuchswindpark