home impressum kontakt  
Industrie- und Umwelttechnik
Abwassertechnik
Wasserversorgungen
Biogas- & Erdgasreduzieranlagen
Schaltanlagenbau
Elektrotechnik
Beleuchtungstechnik
Industrieanlagen
Notstromversorgung
Haustechnik &  Erneuerbare Energien
Elektroinstallationen
Wärmepumpen &  Heizungsinstallationen
Photovoltaik
Wind- & Wasserkraft
Elektrozapfsäulen
Kleinkläranlagen
LEISTUNGEN
Kundendienst/ Energieausweis
Planung/Projektierung
Automatisierung/SPS
ALLGEMEIN
News
Firmengeschichte
Standorte/Kontakt
Jobangebote

Jobangebote

Wir sind ein führender Anbieter im Bereich Umwelt-/Wassertechnikanlagen sowie Gasstationen und bieten in diesen Geschäftsfeldern elektrotechnische Komplettlösungen an. Zusätzlich bieten wir auch Dienstleistungen im Bereich Haus-, Gewerbe- und Industrieinstallationen an. Erfahrung, Kompetenz und Kundennähe machen uns daher zum verlässlichen Ansprechpartner.

Wir vergrößern unser Team und suchen daher zum ehest möglichen Eintritt
1 SPS-Programmierer/in

Anforderungen:

  • Qualifikation/Praxis Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Reisebereitschaft (hauptsächlich Österreich & Deutschland)
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Führerschein B ist zwecks Mobilität erforderlich
  • Berufserfahrung in der Programmierung und Inbetriebnahmen Vorort von komplexen Funktionsabläufen auf SIMATIC S7, Bernecker & Rainer usw. von Vorteil

Arbeitszeiten: MO – FR 07:00 – 12:00 Uhr, MO – DO 12:30 – 16:00 Uhr
Wobei es bei Vororteinsätzen auch zu längeren Arbeitszeiten bzw. Nächtigungen in Baustellennähe kommen kann.

Zemsauer Elektrotechnik: office@zemsauer.com | www.zemsauer.com
A-4595 Waldneukirchen | D-94161 Ruderting | SK-81101 Bratislava

Aussagekräftige schriftliche Bewerbungsunterlagen
vorzugsweise per E-Mail bitte an:

Zemsauer Elektrotechnik GesmbH
Grünburger Straße 41, 4595 Waldneukirchen
E-Mail: karriere@zemsauer.at

LEHRBERUFE

Um die Berufsausbildung in folgenden Lehrberufen beginnen zu können, muss man die 9-jährige Schulpflicht erfüllt haben. Die duale Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule.

Elektroinstallationstechniker
- Lehrzeit: 3 ½ Jahre
Tätigkeitsbeschreibung:

  • Technische Unterlagen lesen und anwenden,
  • Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und Arbeitsmethoden festlegen,
  • Arbeitsabläufe planen und steuern, Arbeitsergebnisse beurteilen, Qualitätsmanagementsysteme anwenden,
  • Erforderliche Materialien auswählen, beschaffen und überprüfen,
  • Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen, Sicherheits-standards und Umweltstandards ausführen,
  • Anlagen zur Energieübertragung und Signalübertragung sowie Rufanlagen, Brandmeldeanlagen und Alarmanlagen sowie Blitzschutzanlagen und Erdungsanlagen errichten, zusammenbauen, montieren, prüfen, in Betrieb nehmen und warten,
  • Leitungen und Tragsysteme verlegen, prüfen und in Betrieb nehmen,
  • Elektrische Anlagen und einfache Steuerungssysteme einrichten, prüfen und anschließen,
  • Maschinen und Geräte aufstellen, anschließen, prüfen, in Betrieb nehmen und warten,
  • Elektrische und berufstypische nichtelektrische Größen messen, beurteilen und prüfen,
  • Fehler, Mängel und Störungen an elektrischen Anlagen, Geräten, Maschinen und Bauelementen aufsuchen, eingrenzen und beseitigen,
  • Schutzmaßnahmen zur Verhütung von Personenschäden und Sachschäden einrichten, prüfen und dokumentieren,
  • Technische Daten über den Arbeitsablauf und die Arbeitsergebnisse erfassen und dokumentieren,
  • Kunden über Einsatz, Anwendung und Wartung elektrischer Anlagen, Maschinen und Geräte beraten.


Elektroinstallationstechniker mit Schwerpunkt PLS - Lehrzeit: 4 Jahre
Tätigkeitsbeschreibung: Projektierung, Montage, Inbetriebnahme, Wartung, Instandhaltung und Dokumentierung von:

  • Elektrischen Anlagen und elektrischen Maschinen
  • Gebäude-, Blitzschutz-, Beleuchtungs- und Antennentechnik,
  • Wärme-, Kälte- und Klimatechnik,
  • Steuer-, Regel-, Prozessleit- und Bustechnik,
  • Antriebs- und Automatisierungstechnik
  • Energie- und Qualitätsmanagement


Elektrotechnik und Spezialmodul erneuerbare Energien - Lehrzeit: 3 1/2 bzw. 4
Tätigkeitsbeschreibung:

  • Planen und Dimensionieren von Anlagen mit erneuerbaren Energien,
  • Errichten, Inbetriebnehmen und Prüfen von Anlagen mit erneuerbaren Energien,
  • Instandhalten und Warten von Anlagen mit erneuerbaren Energien,
  • Systematisches Aufsuchen, Eingrenzen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen an Anlagen mit erneuerbaren Energien,
  • Beraten von Kunden in Fragen der erneuerbaren Energien.


Technischer Zeichner - Lehrzeit: 3 ½ Jahre
Tätigkeitsbeschreibung:

  • Anfertigen von Modellaufnahmen und Skkizzen,
  • Erstellen von normgerechten Fertigungszeichnungen von Bauteilen und Baugruppen in Vorderansicht, Draufsicht, Seitenansicht, Unteransicht, Rückansicht, isometrischer Ansicht und Perspektiven sowie von Plänen,
  • Durchführung von Berechnungen,
  • Anwenden von Informationstechnologien wie CAD, Netzwerke, Internet, Intranet, Datenbanken,
  • Projektorientiertes Arbeiten auf Grundlage von Kenntnissen des Projekt- und Qualitätsmanagements,
  • Erstellen von facheinschlägigen Dokumentationen,
  • Archivieren und Sichern von Zeichnungen und den dazugehörigen Dokumenten.


Bürokauffrau/mann
- Lehrzeit: 3 Jahre
Tätigkeitsbeschreibung:

  • Arbeiten im Posteingang und Postausgang erledigen,
  • Texte und Schriftstücke aufgrund von Vorgaben korrekt und formgerecht erstellen,
  • Bestände (wie Büromaterial, Dokumente, Büroeinrichtungen) beschaffen und führen,
  • Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchführen,
  • Kunden informieren und betreuen,
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen,
  • an der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken,
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten.


Einzelhandelskauffrau/mann
- Lehrzeit: 3 Jahre
Tätigkeitsbeschreibung allgemeiner Einzelhandel:

  • Bedarf für die Warenbeschaffung und Durchführung der Warenbestellungen in der betriebsüblichen Kommunikationsform ermitteln,
  • Warenlieferungen überwachen und administrativ bearbeiten,
  • Waren übernehmen, kontrollieren, lagern und pflegen,
  • Betriebliches Warensortiment vorbereiten, bereitstellen und verkaufsgerecht präsentieren,
  • Kunden bei der Produktauswahl beraten und Serviceleistungen anbieten,
  • Verkaufsgespräche führen,
  • Bestellungen und Kundenaufträge entgegennehmen und abwickeln inklusive Rechnungslegung und Zahlungsverkehr,
  • Kundenreklamationen behandeln.


Lagerlogistiker/in
- Lehrzeit: 3 Jahre
Tätigkeitsbeschreibung:

  • Waren entgegennehmen und kontrollieren,
  • Waren einlagern, umlagern und auslagern,
  • Technische Betriebsmittel und Einrichtungen bedienen und warten,
  • Die erforderlichen Lagerbedingungen aus den Eigenschaften des Lagergutes ermitteln,
  • Den Lagerbestand führen und überwachen, die erforderlichen Maßnahmen im Bedarfsfall einleiten,
  • Waren bereitstellen und versenden,
  • Bei der Erstellung betrieblicher Lagerlogistikkonzepte mitwirken,
  • Die branchenüblichen Kommunikationsmittel und Informationsmittel einsetzen,
  • Die im betrieblichen Einsatzbereich verwendete EDV anwenden,
  • Dokumentationen führen,
  • Facheinschlägige Formulare, Vordrucke und Schriftstücke ausfertigen und bearbeiten.
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen,
  • an der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken,
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten.
     
  News
weitere Infos
 
   
  Messen/Veranstaltungen
weitere Infos
 
   
  NEU im Sortiment
Elektrozapfsäulen
von Einzel-Zapfsäulen bis zum kompletten E-Versorgungsnetz
weitere Infos
 
   
  Zertifizierungen
weitere Infos
 
   
  Live Bilder Versuchswindpark